Software Tuning

Was ist neu an dieser Methode?

Wie komme ich zu meinem Chip?

Wir tunen folgende Marken

Software Tuning

Mehr PS durch elektronisches Diagnose- „OBD – Tuning“

 

Ein sauberer Eingriff zur Leistungssteigerung und Kraftstoffersparnis von Autos mit digitaler Softwaresteuerung

Leistungssteigerung bis zu 55% !

Mit dieser neuartigen Technologie ist Chip Tuning:

 

     - Effektiv, einfach und sicher.

     - Schnell und unsichtbar.

     - Jederzeit wieder zurückzusetzen.

     - Kostengünstig 100% sicher.

 

Anstatt wie bisher üblich entweder einen Eprom im Steuergerät auszutauschen oder aber eine zusätzliche Elektronik / Black Box ins Fahrzeug einzubringen, wird hier das Seriensteuergerät über die serienmäßige Diagnoseschnittstelle (OBD-II/ADS/usw.) des Fahrzeuges neu programmiert und reprogrammiert ! Das bedeutet, dass wir die Daten, die bisher physisch über einen anderen Chip ins Steuergerät eingelötet wurden, nun über die Diagnoseschnittstelle ins Steuergerät einprogrammiert werden.

Die Vorteile von Diagnosetuning !

 

     - Keine zusätzliche Box im Motorraum

     - Kein Öffnen des Steuergerätes

     - Programmierung über den Diagnoseanschluss

     - Kein Montageaufwand

     - Keine Montagekosten

     - Kein Beschädigungsrisiko

     - Kein Löten

     - Völlig unsichtbar

     - Leistung pur

     - Serienzustand jederzeit wieder herstellbar

     - Schnell und kostengünstig

Eine Terminvereinbarung ist zwingend notwendig, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Bitte rufen Sie uns 2 – 3 Tage vorher an oder füllen das Anfrageformular aus damit wir Ihren Wunschtermin einplanen können.

Alfa Romeo Audi Bently BMW Chrysler Chevrolet Citroen Dacia Daevoo DAF Dodge Ferrari Fiat Ford Hummer Honda Hyundai Isuzu Iveco Jaguar Jeep Kia Lada Lamborghini Lancia MAN Maserati Mazda Mercedes Mitsubishi Mini Nissan Opel Peugeot Porsche Puch G Renault Rover Range Rover Saab SsangYong Scania Seat Skoda Smart Subaru Suzuki Toyota Volvo VW.

 

Jeweils Benzin und Dieselmotoren. Derzeit veröffentlichen wir keine Leistungsdaten. Dies wird mit dem Kunden besprochen. Der Kunde erhält wie viel er will oder was technisch machbar ist.